Ave Maria Gratia Plena

War dies sein Kommen?
Hofft' ich doch, ich seh' 
Ein Bild von wunderbarer Herrlichkeit, 
Wie jener große Gott in alter Zeit
Als goldner Regen kam auf Danae;

Oder ein Graungesicht, wie Semele,
Von Liebe krank und wunscherregtem Blut, 
Die Gott leibhaftig schauen wollt' und Glut 
Plötzlich umfing in ihrer Glieder Schnee.

Hierhin an diese heil'ge Statt geführt,
Geh' ich erstaunten Augs und Herzens hier 
Der Liebe höchst Mysterium nun vor mir:

Ein kniend Mägdlein, blass und unberührt, 
Ein Engel mit der Lilie in der Hand,
Die Taube, die darob die Flügel spannt.

Florenz